Jugendvereinspokal 2018

In Erinnerung an Emanuel Lasker

 

Emanuel Lasker 1929

Der bisher einzige deutsche Schachweltmeister Emanuel Lasker kam am 24.12.1868 zur Welt. Aus diesem Grund wurde das Jahr 2018, also das Jahr seines 150sten Geburtstages, zum Lasker-Jahr ernannt. Der Deutsche Schachbund würdigt dieses Jubiläum in Kooperation mit der Emanuel Lasker Gesellschaft durch eine ganze Reihe von Aktivitäten.

 

Weiter lesen

Emanuel Lasker Wikipedia

Turnierleitung: Jürgen Harnischmacher

                      E-Mail: j.harnischmacher@web.de

                      Mobil:  0151 67615915

                      Tel.:    02763 840303

 

Anmeldeschluss: Dienstag, den 11.09.2018

                         mündlich bei der Turnierleitung

 

Turniermodus: 5 Runden Schweizer System

 

Spielort: Heimathaus in Drolshagen, Annostraße 3

 

Termine: Immer dienstags

 

1. Runde 11.09.2018

2. Runde 09.10.2018

3. Runde 13.11.2018

4. Runde 11.12.2018

5. Runde 08.01.2019

Ausweichtermin ist der 12.02.2019

 

Spielbeginn: 18.00 Uhr

 

Bedenkzeit: Jeder Spieler hat 25 Minuten Bedenkzeit sodass,

                  nach 50 Minuten die Partie beendet ist.

 

Paarungsauslosung: Die Auslosung der Paarungen erfolgt durch

                              das Turnierprogramm "Swiss-Chess"

 

Regeln: Allgemeine Schachregeln

 

            Es gibt keine Notationspflicht

 

            Sobald die 1. Runde begonnen hat, werden keine 

            Nachmeldungen mehr angenommen!

 

Auswertung: Für dieses Turnier bekommt der Jugendspieler keine

                   DWZ-Auswertung da die Bedenkzeit zu kurz ist!

Teilnehnerliste

Tabelle

Tabelle nach der 5. Runde

Turnierauswertung

 

Jahrgang U16

 

Der Jugendspieler Aulon Bytyqi, gewann alle 5 Partien und erspielte sich somit den 1. Platz beim Jahrgang U16.

 

Jahrgang U8 - U12

 

Johan Stahlhacke, erspielte sich mit 4 von 5 möglichen Brettpunkten den 1. Platz.

Platz 2 sicherte sich Tristan Spies mit 3 Brettpunkten. Auch Jonas Bergen erspielte sich 3 Brettpunkte, aber durch den direkten Vergleich mit Tristan, musste er sich mit dem 3. Platz zufriedengeben.  

  1. Johan Stahlhacke
  2. Tristan Spies
  3. Bergen Jonas

Die Siegerehrung ist am Dienstag, den 29.01.2019 um 18.30 Uhr

 

Herzlichen Glückwunsch!

Jugendtrainer: Herbert Kramer (links) und Andreas Schell (rechts)

Jugendliche von links:

3. Platz Jonas Bergen, 1. Platz Johan Stahlhacke, 2. Platz Tristan Spies und 4. Platz Adel Nassr

Ergebnisse

5. Runde

Ergebnis vom 08.01.2019

4. Runde

Ergebnis vom 11.12.2018

3. Runde

Ergebnis vom 13.11.2018

2. Runde

Weitere Bilder

Ergebnis vom 09.10.2018

1. Runde

Abb. Bergen Jonas (links) gegen Stahlhacke Johan (rechts) Ergebnis 0:1
Ergebnis vom 11.09.2018